DER AHAUSER - das digitale Stadtportal für Ahaus



Den „Ahauser“ gibt es schon seit über 20 Jahren und ist Teil der Agentur Intradus.com. Wir von Intradus erstellen Internetseiten für kleine und mittelständische Unternehmen, unterstützen diese bei ihren Social Media Aktivitäten mit Workshops und in 1:1 Beratungen.


👾👾👾

Pssst... Habt Ihr schon gehört? Am Samstag öffnet das next eine ganz neue Area: Das Retroverse!💚 Mit dem Umzug der Retro Nerds Münsterland e.V. aus Vreden ins next ist Ahaus nun um eine Attraktion reicher. Die Sammlung von insgesamt rund 100 Spielautomaten von Pinballs über Arcades und vielen anderen Videospielen, die teilweise bis zu 60 Jahre alt sind, erschafft eine ganz besondere Welt mit Spiel- und Museumscharakter🎮 Dass das Retroverse ausgerechnet im next, das eigentlich für Digitalisierung und Zukunft steht, seinen Platz gefunden hat, ist natürlich kein Zufall! Hier treffen zwei Zeitalter aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten - aber Generationen verbinden. 🎟️Mehr Informationen zu Tickets und Terminen findet ihr unter next-ahaus.de/tickets oder direkt bei den Retro Nerds unter retronerds-muensterland.de/termine.
next, 29. Feb. 2024 um 16:15 Uhr

Osterhasen-Suche in Ahaus: Gewinne eins von 20 Osternestern!

Ab Freitag heißt es wieder Augen offen halten in der Innenstadt 👀 In den Schaufenstern der Einzelhändler haben sich nämlich wieder die Osterhasen versteckt 🐰 Aber wie viele sind es eigentlich? Gib unter ahaus.de/osterhasen die Anzahl der Häschen ein und ergattert eins von 20 Osternestern 🐣 Bis zum 13.03.24 habt ihr Zeit zu suchen und euren Tipp abzugeben. Am 14.03.24 benachrichtigen wir dann im Chat über Chayns die erfolgreichen Sucher. #ahauserleben #ahaus #innenstadt #einzelhandel #ostern #osterhasen #osterhasensuche #versteckspiel #ahausde #osternest #graes #wüllen #wessum #ottenstein #alstätte #verkaufsoffen #ostermarkt
Radio.Ahaus, 28. Feb. 2024 um 23:20 Uhr

Medienflohmarkt der Stadtbibliothek Ahaus

Vom 27.02. bis zum 09.03. bietet die Stadtbibliothek Ahaus ihre ausgesonderten Medien zum Verkauf an. Die Käuferinnen und Käufer bestimmen dabei selber den Preis und bezahlen, was ihnen die Medien wert sind.
Radio.Ahaus, 27. Feb. 2024 um 21:57 Uhr

Digital mobil im Alter: Tourenplanung mit Komoot - Veranstaltung in Ahaus am 04. März

Im Rahmen des Projektes „Digital mobil im Alter“ lädt die Freiwilligen-Agentur handfest in Ahaus zu einer Veranstaltung am Montag, den 04. März um 15:15 Uhr in die Villa van Delden ein. Thema des Monats März ist die Tourenplanung mit der App „Komoot“. Der Frühling beginnt in ein paar Wochen und lockt viele Radfahr- und Wanderbegeisterte wieder in die Natur. Um bei den Wander- oder Ausflugszielen für etwas Inspiration und Abwechslung zu sorgen, bietet z.B. die App „Komoot“ für interessierte Outdoorgänger viele spannende Möglichkeiten. Die App ist ein Routenplaner für Fahrrad- oder Wandertouren und unterstützt bei der Navigation. Auch das Angebot in der Region ist riesig: Der Münsterland e.V. und die Tourist-Informationen der Region sind inzwischen mit 140 Touren in der App vertreten. Für ältere Nutzer stellt der praktische Umgang mit den Apps allerdings manchmal eine Herausforderung dar, obwohl diese für Wander- und Radfahrbegeisterte ein großes Potential darstellen. Am Montag, dem 04. März, ab 15:15 Uhr in der Villa van Delden in Ahaus bietet die Freiwilligen-Agentur handfest daher in Zusammenhang mit dem Projekt „Digital mobil im Alter“ u.a. eine Einführung in die App „Komoot“ an. Nach Möglichkeit sollten die Teilnehmer ein mobiles Endgerät wie Tablet oder Smartphone mitbringen. Anmeldungen werden per Telefon unter 02561/9523-33 oder per E-Mail an info@handfest-ahaus.de entgegengenommen. Weitere Informationen unter www.handfest-ahaus.de
Radio.Ahaus, 27. Feb. 2024 um 21:57 Uhr

Einbruch in Spielhalle

Tatort: Ahaus, Heeker Straße; Tatzeit: 26.02.2024, 04.15 Uhr; Mehrere Spielautomaten aufgebrochen haben Unbekannte am frühen Montagmorgen in Ahaus. Gegen 04.15 Uhr hatte eine Nebelanlage ausgelöst und die Sicht in den Räumlichkeiten einer Spielhalle eingeschränkt. Trotzdem brachen Täter drei Geräte auf und stahlen Bargeld. Zuvor hatten sie sich gewaltsam Zugang in das Gebäude an der Heeker Straße verschafft. Die Kripo Ahaus sucht Zeugen: Tel. (02561) 9260. (db)
Radio.Ahaus, 26. Feb. 2024 um 18:23 Uhr

Berufsmesse Ahaus am 17. April 2024: Über 1.300 Ausbildungssuchende erwartet

Mehr als 1.300 Ausbildungssuchende erwartet - Berufsmesse Ahaus am 17. April 2024 bei Karpaten Mehr als 1.300 Ausbildungssuchende aus allen weiterführenden Schulen in Ahaus werden am 17. April mit Bussen zur Berufsmesse Ahaus gefahren. Darüber hinaus werden vor allem am Nachmittag weitere nicht freigestellte Schüler*innen sowie Interessierte aus umliegenden Orten erwartet. Die Berufsmesse Ahaus „Mach Dein Ding“ findet an dem Tag von 10 bis 18 Uhr bei Karpaten statt. Mehr als 90 Unternehmen sind bereits angemeldet. Insgesamt sind 130 Messeplätze zu vergeben. „Die Unternehmen, die noch nicht angemeldet sind, sollten dies möglichst schnell noch auf stadt-ahaus.de tun, um sich einen Messeplatz zu sichern“, ermuntert die städtische Wirtschaftsförderin Katrin Damme. Die Auswahl der Berufe und dualen Studiengänge auf der Website www.berufsmesse-ahaus.de wird von Tag zu Tag länger. So können die Schüler*innen sich vorab gut informieren und vorbereiten, welche Berufe und dualen Studiengänge sie interessieren und welche Unternehmen sie besuchen wollen. Der Fokus der Berufsmesse soll auf den einzelnen Berufsbildern liegen, die von Unternehmen präsentiert werden. Um für alle Schulformen sowie Ausbildungssuchende jeden Alters interessant zu sein, ist das Ziel, duale Ausbildungen und duale Studiengänge über die gesamte Berufsbreite vorzustellen. Unternehmen aus den Bereichen Dienstleistung, Gastronomie, Gesundheit und Soziales, Handwerk und Industrie, IT, Landwirtschaft und Garten, Logistik sowie Wirtschaft und Verwaltung werden ihre Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge vorstellen.
Radio.Ahaus, 26. Feb. 2024 um 18:21 Uhr

Pressemitteilungen bitte schicken an redaktion@intradus.com





Dein direkter Draht zu uns per WhatsAppUnsere FacebookseiteUnser Insta Account